11/2022 Ausstellung "was mich berührt" 

 

Ausstellung der art bv Berchtoldvilla 

vom 05. Nov. bis 15. Dez. 2022 in der Berchtoldvilla; Josef-Preis-Allee 12 in 5020 Salzburg 

Vernissage: Freitag, 04. November 2022 um 19:00 Uhr

 

 

 

UPCOMING...



09/2022 

18. International Biennale Portrait Festival INTERBIFEP 

 

Ausstellungsort und -zeit: "Center for Culture" in Tuzla in Bosnien Herzegowina vom 16. September bis 25. Dezember 2022. 

 

Mit meinem Portrait von "Siddaque 34" wurde ich von einer internationalen Jury ausgewählt und zu dieser Biennale eingeladen. 

 

Siddaque ist ein indischer Arbeiter, der ohne Schutzkleidung mit Barium Sulfat arbeitete. Dieser giftige Grundstoff wird hauptsächlich für die Erzeugung von Wunderkerzen verwendet. 

 

 

Acryl auf Leinen 70 x 70cm



07/2022 Meine Workshop- bzw. Seminarangebote im Juli 2022

Barbara Brigola Barbara Brigola Barbara Brigola Barbara Brigola Barbara Brigola Barbara Brigola Barbara Brigola Barbara Brigola Barbara Brigola Barbara  

"Urban Sketching Basics - Zeichnen als Sprache" vom 08.-10. Juli 2022

 

Den Pinsel in Spontane Skizzen direkt aus dem Leben zeichnen - als Gegenbewegung zum schnellen Fotografieren mit dem Smartphone. Dabei werden Augenblicke wieder ganz bewusst mit den eigenen Händen, mit Stift und Papier, mit Freude und Interesse festgehalten. 

 

Der Workshop richtet sich an ALLE. Talent oder Erfahrung mit Zeichnen wird nicht vorausgesetzt. Geübte und ungeübte ZeichnerInnen, alle seid ihr willkommen!

 

Weitere Details und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie direkt auf der Website der GEA-Akademie. Der Workshop fand vom 08.-10. Juli 2022 im Seminarzentrum der Waldviertler Werkstätten (drinnen und draußen) statt.

 

"Freies Malen - Sich ein Bild machen - für kleine und große Menschen (6-99)" vom 11.-13. Juli 2022

 

Beim "Freien Malen" geht es vor allem um das Erleben. Den Pinsel in wunderbar leuchtende Farben eintauchen und damit eine Spur auf dem weißen Blatt Papier zu hinterlassen, ist Rechtfertigung genug fürs Malen. 

 

Das gemeinsame Malen in der Gruppe ist für Kinder, Eltern und ältere Menschen ein spezielles Erlebnis. Malen – für den eigenen Spaß!

 

Weitere Details und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie direkt auf der Website der GEA-Akademie. Das Seminar fand vom 11.-13. Juli 2022 im Seminarzentrum der Waldviertler Werkstätten statt.



06/2022 Jahresausstellung "hot nights"

 

Ausstellung der Berufsvereinigung der Bildenden KünstlerInnen Steiermark im Museum Sensenwerk; 8121 Deutschfeistritz (Neue Galerie)

 

Die Eröffnung fand am 11. Juni 2022 um 18.00 Uhr statt und die gesamte Ausstellung war bis 03.07.2022 geöffnet. 

 

Dem Thema gemäß wurde mein Werk "BEYOND" zur Präsentation ausgewählt.

 

Mixed-Media auf Leinen 65 x 65cm

 

 

 

 



03/2022 Ausstellung "DIVERSITY"

 

Ausstellung bei der "Projektgruppe Frauen (PGF)" im Internationalen Kommunikationszentrum (Radetzkystr. 2; 9020 Klagenfurt).

 

Die Eröffnung fand am 11. März 2022 um 19.00 Uhr statt und die gesamte Ausstellung war bis 31.08.2022 geöffnet. 

 



01/2022 - KT1 Interview "Das sagen die Sterne für 2022"

 

Im Rahmen des KT1 "Stadtgesprächs" wurde ich zur Jahreswende abermals zu einem Interview eingeladen. Das Thema war u.a. ein astrologischer Rückblick des Vorjahres sowie eine Prognose für alle Sternzeichen für das Jahr 2022.

 

Zum Video gelangt man einfach per Klick auf das Bild oder HIER



10/2021 "Im Mittelpunkt"

Ausstellung Berufsvereinigung Bildender KünstlerInnen Stmk (BVBK Stmk

vom 29. Okt.-26. Nov. 2021 im Schloss Pöllau im Refektorium

 

Dem Thema gemäß wurde mein Archetypus JUPITER zur Präsentation ausgewählt.

 

Acryl auf Leinen 70 x 100 cm, aus dem Zyklus zu astrologischen Archetypen

 

 



09/2021 "In Zeiten wie diesen"

Ausstellung Berufsvereinigung Bildender KünstlerInnen Stmk (BVBK Stmk

vom 16 -26. Sept. 2021 im Glockenturm Liesl/ Grazer Schlossberg.

Vernissage: Mittwoch, 15. September 2021 um 17:30 Uhr

 

Exkurs zum Thema bzw. Hintergrund meines Beitrags: 

Als Reflexion über den Stand der Dinge heute, ist „freischwimmen“ im Sinne von DURCH-tauchen ein Begriff der mir passend erschien, um die besondere Lage von Frauen speziell „IN ZEITEN WIE DIESEN“ darzustellen. Die Frage der nachhaltigen Änderung der „sozial konstruierten“ Realität des 

„Corona Jahres 2020/21“ wird gestellt. 

 

Nun, meine Antwort darauf ist eine Persiflage zum FREI SCHWIMMEN KÖNNEN:

Pipilotti Bourgeoise versucht darin sich frei-zu-schwimmen. 
Ein Schwimmreifen und 4 Schwimmflügerl (Arme – DIENEN + PUTZEN, Beine SEX + TREUE) helfen dabei.

Sie hängt im freien Raum, zuerst muss geübt werden - Trockentraining. 
Der Schwimmreifen (HAUSFRAU + MUTTER) wird mit einer Schnur geführt. 

 

Zur Sicherung sitzt Best Boy (der Badewaschl) am Beckenrand, hält die Schnur und überwacht, dass die gläserne Decke nicht durchstoßen wird.

 

Schaukasten in Form eines kleinen Aquariums mit gläserner Decke (B 46, T 27, H 32cm).

 

 

 

 



09/2021 International Festival 2021

                  "Urbino In Acquerello"

  • 03. Sept. 2021: Auftakt mit Eröffnung am "Borgo Mercatale Urbino" (Hauptplatz - Info Point)
  • 06. - 09. Sept. 2021: Festival in der ganzen Stadt mit Malworkshops 
  • 03. - 26. Sept. 2021: Dauer der Ausstellung 

Mit Freude gebe ich bekannt, dass ich zu diesem Event in Urbino/ Italien eingeladen wurde. Hierbei nehmen KünstlerInnen aus 57 Staaten teil (darunter 6 aus Österreich), um Raphael Santis 500. Geburtstag zu ehren.  Die Ausstellung der internationalen Werke ist bis 26. September 2021 zu besuchen. 

 

Ort: Borgo Mercatale - Piazza Mercatale; 61029 Urbino Marken/ Italien



 07/2021 Mein Seminarangebot im Juli 2021

 

"Aquarellmalerei - spontan, lebhaft und faszinierend"

Das Seminar wurde vom 16.-18. Juli 2021 in der GEA-Akademie abgehalten. 

 

 



01/2021 - KT1 Interview "Die Sterne für 2021"

 

Zur Jahreswende bekam ich eine Einladung vom KT1-Studio ein Interview zu geben. Das Thema war u.a. eine astrologische Prognose für alle Sternzeichen für das Jahr 2021 zu erstellen. 

 

Zum Video gelangt man einfach per Klick auf das Bild oder HIER

 



09/2020 - ZEICHEN/SIGNS (Schwerpunkt: Graphiken, Drucke, Fotos)

vom 17.-27.09.2020 im Glockenturm Liesl am Grazer Schlossberg

Einladung BVBK Österreich Sektion Steiermark

 

Das Alphabet (weiß-handgeschrieben) im "Brigola Code" der Mäanderschrift (schwarz-Stempeldruck) definiert. Diese Schrift wurde von mir entwickelt und enthält nur 8 Zeichen, welche jeweils in der 90 Grad Drehung einen anderen Buchstaben ergeben.



05/2020 - MEDIENKOFFER:DIVERSITY vom 19.-26.05.2020 WUK, WSB-Studio

Einladung Intakt Frauen

Für mich als "ewig" Reisende, verändert sich permanent der Standpunkt und somit die Sicht. Diversity - Vielfalt ist somit überall sicht- und erlebbar.

 

Die Installation (aus dem Koffer) ist dreigeteilt:

ZEITSICHT (Vergangenheit) - ANSICHT (Gegenwart) - ZUVERSICHT (Zukunft)

 

Daraus ergibt sich Erinnerung, Bewusstwerdung des Eigenen sowie Ausblicke auf Änderung.

 

DIVERSITY in Allem sehen, erkennen und wahrnehmen heißt:

Das DUNKEL der EINFALT ERHELLEN!